Bodenproben

 

Grundlage für eine fachgerechte Düngung ist eine aktuelle Bodenuntersuchung auf Grundnährstoffe und bei Stickstoff auf Nmin.

Wir bieten Ihnen einen preisgünstigen Rundumservice von Bodenprobenentnahme und Analyse.

Termine maschinelle Probenahme:

  Grundnährstoffe Grundnährstoffe Nmin  
  Sommer Frühjahr Frühjahr  
  Auftrag bis 31.07. 20.12. 20.12.  
  Ziehen bis 15.09. 20.03. 28.02.  
  Ergebnis bis 15.10. 20.04. 20.03.  

Beprobung durch den MR:

Bitte zeichnen Sie die Probenflächen über unsere online-Auftragsverwaltung ein. Damit können Sie dann auch den Auftrag zur Bodenbeprobung erstellen, damit der Jeepfahrer die Flächen sicher findet, ohne dass jemand Ortskundiges mitfahren muss.

Beprobung selbst/ Handziehung:

Gerne können Sie auch selbst Proben ziehen und diese anschließend beim Landwirtschaftsamt Friedberg einreichen. 
Dafür füllen Sie einfach den folgenenden Untersuchungsauftrag aus. 

Untersuchungsauftrag für Bodenproben

Untersuchungsauftrag für Bodenbroben auf N-min

 
(Bitte den Proben beilegen und in Kopie an uns Fax: 06036-9787-46 oder t.hofmann@wasgmbh.de)

Desweiteren können verschiedene Futtermittel oder Wirtschaftsdünger beprobt werden. Hierbei verwenden Sie bitte eins der folgenden Formulare:

Untersuchungsauftrag für Futtermittel

Untersuchungsauftrag für Wirtschaftsdünger

Nach dem Login sehen Sie auf dieser Seite die aktuelle Bodenproben-Preisliste