jetzt registrieren

Börsenkurse

Die Kurse werden mit 15-minütiger Verzögerung angezeigt. Nach dem Login erscheinen hier Ihre individuellen Ab-Hof Preise. Durch Klicken auf die Kurszeile kommen Sie zum Chartverlauf der letzten 12 Monate.

Lade Kurse...

Alle Preise und Notierungen ohne Gewähr, Börse:NYSE Liffe Paris. Die Daten sind 15 Minuten zeitverzögert.

Die wöchentlichen US-Exportdaten für die vergangene Woche lagen neuerntig bei Weizen/Mais und Sojabohnen über den Erwartungen. Aus Russland werden schon zu Beginn der neuen Kampagne hohe Exportmengen für Getreide gemeldet (über 2 Mio. t seit dem 01. Juli, Vorjahr im gleichen Zeitraum 1,1 Mio. t). Möglich werden diese großen Exporte durch die frühe Ernte in Südrussland und damit verbunden die Nähe zu den Exporthäfen. Positive US-Vorgaben wirken heute morgen positiv auf die Weizenkurse an der Matif.

[mehr]

An der Matif konnte Weizen (Dezember 2018) gestern erneut den Widerstand (188 €) nicht brechen. Heute morgen startet Weizen mit negativen Vorzeichen. Neue unterstützende Impulse fehlen. Raps steht weiterhin unter dem Druck aus dem gesamten Ölsaatenkomplex.

[mehr]

Der schwächere Euro gegenüber dem US-Dollar wirkt seit gestern Nachmittag kursunterstützend an der Matif. Leicht festere US-Vorgaben brachten zusätzlich Unterstützung für die Getreidekurse an der Matif. Heute morgen startet Weizen an der Matif seitwärts.

[mehr]
Zum News Archiv