News

Jun
22

Marktinformation 21.06.2022

Welt:

Das kanadische Statistikamt schätzt für die kommende…

Mehr
Jun
15

Marktinformation 14.06.2022

Welt:
In den USA konnte die Verzögerung bei der Mais- und…

Mehr
Jun
08

Marktinformation 07.06.2022

Welt:
Das große Thema der letzten Tage sind Gespräche wie…

Mehr

Zum News-Archiv

Stellenausschreibung Grundwasserschutzberatung

Das Sachgebiet Grundwasserschutz des Maschinenring Wetterau e.V. ist seit über 20 Jahren im Bereich grundwasserschutzorientierte landwirtschaftliche Beratung in Wasserschutzgebietskooperationen sowie im Rahmen der EU-Wasserrahmenrichtlinie tätig. In Zusammenarbeit mit Fachbehörden, Was-serversorgungsunternehmen, Landwirten und Verbänden erarbeiten wir Konzepte zur grundwasser-schonenden Landbewirtschaftung und setzen diese in wassersensiblen Regionen mit allen Beteiligten um. Wir stellen zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein:

Agraringenieur*in, Umweltwissenschaftler*in (m/w/d)
für den Bereich landwirtschaftliche Beratung und GIS/Datenbanken

Ihre Aufgaben:

  • Landwirtschaftliche Grundwasserschutzberatung (Pflanzenbau, Düngung, Erosionsschutz etc.), einzelbetrieblich oder in Gruppen.
  • Erstellung von Beratungsmaterialien wie Fachrundschreiben, Präsentationen oder Düngeempfehlungen sowie Beteiligung an der Konzeption und Auswertung von Demoversuchen.
  • Verwaltung und Auswertung der Fachdaten, insbesondere im Bereich Datenbanken und Geodatenmanagement.
  • Dokumentation, Verfassen von jährlichen Berichten, Homepagepflege.

Ihr Profil:

  • Agraringenieur*in, Umweltwissenschaftler*in Dipl./M.Sc., oder vergleichbar.
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich Pflanzenbau (z. B. Düngepraxis) und/oder Erosionsschutz.
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, Word, PowerPoint), Erfahrungen mit geografischen Informationssystemen sowie relationalen Datenbanken.
  • Interesse an Beratung und Moderation, keine Scheu vor Gesprächen und Diskussion mit Praktikern.
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten, hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit.
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein verantwortungsvolles, vielfältiges Aufgabengebiet in einem aufgeschlossenen und herzlichen Team
  • Eine moderne und professionelle technische Ausstattung
  • Flexible Arbeitsgestaltung mit Homeoffice Option
  • Leistungsgerechte Bezahlung

Informationen:
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per Email ein.
Kontakt: Frank Lotz, Tel. 06036-9787-12, Email: f.lotz@mr-wetterau.de
https://mr-wetterau.de/projekte/wasserschutz

Download Stellenausschreibung (pdf, 241 KB)

 

Getreide Icon

Liebe Mitglieder,


das Corona-Virus wird uns auch in den nächsten Monaten begleiten und wir alle müssen lernen verantwortungsvoll für unsere eigene und vor allem für die Gesundheit unserer Nächsten damit umzugehen. Ob in der Geschäftsstelle, in der Arbeit mit unserern Kunden, der Arbeit in den Arbeitsketten des Maschinenring: überall müssen wir alle die aktuell vorgegebenen Hygienemaßnahmen einhalten.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis dafür, dass unsere Mitarbeiter im MR und der WAS vorwiegend über Telefon/Handy und über Email zu erreichen sind. Zum Schutz von uns allen sollen die persönlichen Kontakte nur im notwendigen Umfang und entsprechend der vorgegebenen Hygieneauflagen stattfinden.

Auch wenn einige Kollegen von zu Hause aus arbeiten ist die Betreuung der überbetrieblichen Arbeiten, die Vermarktung und Abrechnung vollumfänglich gewährleistet.

Bleiben Sie gesund.


Die Wetterauer Agrar Service GmbH ist eine hundertprozentige Tochter des Maschinenring Wetterau und Umgebung e.V.


Unsere Partner