Agrardiesel-Anträge

Agrardieselrückvergütung

Wie beinahe jedes Jahr ändern sich auch für das Entlastungsjahr 2021 die Formalien zur Antragstellung. Hier eine kurze Zusammenfassung

Benötigte Unterlagen:

• Antrag auf Steuerentlastung für Betriebe der Land- und Forstwirtschaft (Vordruck 1140) oder

• Vereinfachter Antrag auf Steuerentlastung für Betriebe der Land- und Forstwirtschaft (Vordruck 1142) sowie

 

Entlastungsanträge 1140 und 1142

Wir empfehlen die Online-Variante zu verwenden, diese wird gegenüber einem Papierantrag beim Zoll vorrangig abgearbeitet.

Bitte beachten Sie:

Der Online Antrag muss über das Bürger- und Geschäftskundenportal des Zolls gestellt werden. Dazu wird ein Organisationen-Zertifikat von Elster (Finanzamt) benötigt.

 

Nachfolgend der Link zum Online-Antragsverfahren (Agrardieselvergütung) :

Zoll online

 

 

Papieranträge können im PDF-Format hier runter geladen werden:

Vordruck 1140

1140 Hinweise

Vordruck 1142 (verkürzt)

1142 Hinweise